Bundesvorsitzende zu Gast im Kloster Anrode
Akk Jonas 2

Annegret Kramp-Karrenbauer unterstützt Jonas Urbach vor Ort

Am Sonntag, dem 20. Oktober 2019 war die Bundesvorsitzende zu Gast im Kloster Anrode. Sie folgte damit der Einladung unseres Landtagskandidaten, Jonas Urbach. Nach einer Führung durch das Klostergelände ging es in den voll besetzten Saal. Annegret Kramp-Karrenbauer sprach auch über den Mauerfall vor 30 Jahren und würdigte noch eimal die besonderen Leistungen und den großen Mut der damals beteiligten Bevölkerung. Sie betonte die Wichtigkeit des Erhalts der damals erkämpften Werte und plädierte für Zusammenhalt und Aufbruch 2019. Sie rief dazu auf, unseren Kandidaten, Jonas Urbach, besonders auch in der letzten Wahlkampfwoche weiterhin bestmöglichst zu unterstützen. Am Ende kann eine einzelne Stimme entscheidend sein, so die Bundesvorsitzende.

Fotos: ari Fotografie